Bild-Widget

Mit dem Widget „Bild“ können Sie ein Bild in Ihre Website einfügen. Sie können die Bilder so anpassen, dass sie als Schaltflächen für die Weiterleitung auf andere Seiten oder Websites, den Download von Dateien oder die Aktivierung von Popup-Fenstern fungieren. Bilder eignen sich bestens für die Gestaltung von Websites, die Präsentation von Produkte oder Ladengeschäften sowie zur Information von Kunden.

Hinweis

Jede Website kann bis zu 15.000 Bilder enthalten. Alle weiteren Bilder führen zu einer Fehlermeldung.

Hinweis
  • Stellen Sie beim Hochladen der Fotos für Ihre Website sicher, dass Sie über die entsprechenden Bildrechte verfügen.
  • Die Verwendung des Widgets „Bild“ hat keine Auswirkungen auf das Hintergrundbild. Stattdessen wird einer Zeile oder Spalte ein Bild hinzugefügt. Wenn Sie erfahren möchten, wie man ein Hintergrundbild hinzufügt, lesen Sie den Artikel Anpassen Ihres Hintergrundes.

So fügen Sie das Widget „Bild“ hinzu:

  1. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Widgets.
  2. Klicken Sie auf das Widget und ziehen Sie es auf Ihre Website.

Mehr zum Hinzufügen von Widgets zu Ihrer Website erfahren Sie unter Widgets hinzufügen.

Inhalts-Editor

Wenn Sie auf den Inhaltseditor zugreifen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Widget und dann auf Inhalt bearbeiten.

  1. Klicken Sie auf die Option + Bild, um ein Bild auszuwählen. Wenn Sie ein anderes Bild auswählen möchten, klicken Sie auf Ersetzen.
  2. Wählen Sie vorhandene Archivfotos aus der Galerie aus oder klicken Sie auf + Hochladen, um ein eigenes Bild hinzuzufügen. Nach einem Klick auf Vollansicht werden noch mehr Optionen für die Bildauswahl angezeigt. Weitere Informationen finden Sie unter Bildauswahl. Sie haben folgende Optionen:
    • Bearbeiten. Ändern Sie die Bildeigenschaften im Fotoeditor.
    • Bild verknüpfen. Bilder können mit anderen Seiten, URLs, Popup-Fenstern, Ankern, E-Mail-Adressen und herunterladbaren Dateien verknüpft werden. Wenn ein Besucher auf das Bild klickt, wird er zu dem Link weitergeleitet.
    • Alternativtext. Suchmaschinen können damit Bildinhalte erkennen. Beschreiben Sie mit diesem Text das Bild.
    • Tooltip. Dieser Text wird angezeigt, wenn ein Besucher den Mauszeiger über ein Bild bewegt.
    • Beschriftung. Geben Sie eine Beschreibung für das Bild ein.

Design-Editor

Wenn Sie auf den Designeditor zugreifen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Widget und anschließend auf Design bearbeiten.

Informationen über Designoptionen, die nicht spezifisch für dieses Widget eingestellt werden (z. B. Layout, Stil oder Abstände), finden Sie unter Widget-Design.

Globale Bilder

Sie können auch mithilfe des globalen Bild-Designs die Inhalte und Designs Ihrer Bild-Widgets ändern. Wenn Sie globale Elemente ändern, werden diese Änderungen für alle Widgets vom Typ „Bild“ übernommen, um ein einheitliches Design zu erzielen. Die an einzelnen Bild-Widgets vorgenommenen Änderungen werden gespeichert.

Für weitere Informationen zur Bearbeitung von Widgets, zur Verwendung des Fotoeditors und zu Premium-Bildern besuchen Sie die folgenden Links: