Sicherungskopien von Websites erstellen

Sicherungskopien (oder Backups) speichern Bilder, Dateien und Inhalte. Es werden sämtliche Inhalte der Website außer E-Commerce-Daten gesichert.

Sie können Sicherungskopien Ihrer Websites speichern. Diese werden auch Backups genannt. Mit Backups können Sie Ihre Website jederzeit wiederherstellen. Unser System erstellt in der Regel bei jeder Veröffentlichung einer Website ein Backup. Wir empfehlen, dass Sie regelmäßig manuelle Backups Ihrer Website erstellen, anstatt sich ausschließlich auf das automatische Backup-System zu verlassen.

Es wird allgemein empfohlen, an folgenden Punkten ein Backup zu erstellen:

  • Wenn Sie mit dem Erscheinungsbild der Website zufrieden sind.
  • Wenn Sie eine schwierige Aufgabe erledigt haben (z. B. das Importieren einer Reihe von Bildern, Codierung usw.).
  • Vor dem Hinzufügen von benutzerdefiniertem Code oder vor größeren Änderungen an der Website.

Die Anzahl automatischer Backups ist auf 30 begrenzt, die manueller Backups auf 10. Neue manuelle Backups überschreiben frühere manuelle Backups. Daher wird das älteste manuelle Backup beim Erstellen eines neuen gelöscht. Dies gilt auch für automatische Backups. Das älteste automatische Backup wird beim Erstellen eines neuen gelöscht. Das System funktioniert so, dass automatische Backups häufig aus der Backup-Liste gelöscht werden. Wenn Sie ein automatisch erstelltes Backup beibehalten möchten, können Sie einfach die Website mithilfe des jeweiligen Backups wiederherstellen und dann ein manuelles Backup erstellen.

Automatische Backups

Automatische Backups werden nach folgenden Vorgängen erstellt:

  • Neuveröffentlichung
  • Hinzufügen oder Entfernen der Mehrsprachenfunktion
  • Wiederherstellen eines Backups
  • Löschen einer Website
  • Zugreifen auf den Entwicklermodus
  • Zurücksetzen einer Website
  • Änderung des Layouts einer Website

Manuelle Backups erstellen

  1. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Einstellungen und dann auf Backup der Website.
  2. Geben Sie einen Namen der neuen Version für das Backup ein.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Wiederherstellen aus dem Backup

  1. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Einstellungen und dann auf Backup der Website.
  2. Klicken Sie neben dem Backup, das Sie wiederherstellen möchten, auf den Link Wiederherstellen.
  3. Geben Sie einen Namen für Ihr Backup ein.

Backups löschen

  1. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Website-Einstellungen und dann auf Backup der Website.
  2. Klicken Sie neben dem Backup, das Sie löschen möchten, auf den Link Löschen.

Blog-Backups

Blog-Inhalte werden zusammen mit Ihrer Website gesichert. Wenn Sie ein Backup wiederherstellen, wird der Blog aus der wiederhergestellten Version der Website verwendet. Beachten Sie, dass Sie die wiederhergestellte Version erst dann sehen können, wenn die wiederhergestellte Website veröffentlicht wird. Bis dahin werden die Laufzeit und der Editor anders aussehen, wie bei jedem Backup einer Website.

Ein Beitrag in einer nicht veröffentlichten, wiederhergestellten Version eines Blogs wird erst dann live geschaltet, wenn die wiederhergestellte Website veröffentlicht wird (im Gegensatz zu regulären Beiträgen, bei denen die Website nicht erneut veröffentlicht werden muss, damit der Beitrag live geschaltet werden kann).

Wie immer wird beim Wiederherstellen eines Backups automatisch ein neues Backup erstellt.