Zapier-Integrationen

  Auslöser/Aktion Verfügbarkeit des Tarifs
Neue Formularantwort Auslöser Team und höher
Veröffentlichter Blog-Beitrag Auslöser Team und höher
Neue oder aktualisierte Store-Bestellung (Drittanbieter-Store) Auslöser Team und höher
Neue native Store-Bestellung Auslöser Team und höher
Neuer oder aktualisierter Website-Kommentar Auslöser Team und höher
Sammlungszeile hinzufügen Aktion Agency und höher
Inhaltsbibliothek aktualisieren Aktion Individuelle
Webseite erstellen Aktion Individuelle

Zapier ermöglicht es Ihnen, eine Verbindung zu den verschiedenen Diensten auf Zapier herzustellen, um automatisierte Ereignisse zu erstellen. Sie können z. B. eine Slack-Nachricht senden, wenn ein neuer Kommentar zu einer Website hinzugefügt wird, oder Salesforce aktualisieren, wenn ein Formular auf einer Website eingereicht wird. Verwenden Sie die Zapier-Integration, um:

  • Lead-Informationen auf Ihren Websites zu erfassen sie zu Ihrem CRM hinzuzufügen
  • Inhaltssammlungen zu erstellen und aktualisieren
  • Website-Kommentare zu Slack hinzuzufügen

Dies geschieht durch die Erstellung von Zaps. Zaps bestehen aus einem Auslöser und einer Aktion. Sie haben folgende Optionen:

Auslöser

  • Neuer oder aktualisierter Website-Kommentar
  • Neue Formularantwort
  • Veröffentlichter Blog-Beitrag
  • Neue oder aktualisierte Store-Bestellung (Drittanbieter-Store)
  • Neue native Store-Bestellung

Aktion

  • Inhaltsbibliothek aktualisieren
  • Sammlungszeile hinzufügen
  • Webseite erstellen

Zap-Vorlagen

Wir bieten Zap-Vorlagen an, die Sie verwenden können. Um auf die Vorlagen zuzugreifen, öffnen Sie Ihr Dashboard, klicken Sie im oberen Navigationsmenü auf Business-Tools und wählen Sie dann Zapier aus.

Zap-Berechtigungen

Zapier-Integrationen können von Kontoinhabern und Teammitgliedern mit entsprechenden Berechtigungen eingerichtet werden.

Darüber hinaus können Mitarbeiter mit den entsprechenden Berechtigungen Aktionen durchführen. Mitarbeiter, die nicht über die entsprechenden Berechtigungen verfügen, können die Zap-Aktion oder das Trigger-Banner nicht anzeigen. Die folgende Tabelle zeigt die Berechtigungen, die Mitarbeiter benötigen, um bestimmte Aktionen auszuführen:

Aktion Relevante Berechtigungen
Webseite erstellen Webseiten erstellen
Meine Bilder und Dateien aktualisieren Meine Bilder und Dateien
Sammlungszeile hinzufügen Meine Bilder und Dateien
Neue/aktualisierte Website-Kommentare Website-Kommentare (Anmerkungen)
Neuer Blog-Beitrag wurde veröffentlicht Blog
Neuer/aktualisierter StoreFront-Kauf Store-Startseite

Die Zapier-Beispiele im Editor werden für Kontoinhaber und Mitarbeiter angezeigt.

Gemeinsame Zaps auf einen anderen Benutzer ändern

Sie können die Verantwortung für ein gemeinsam genutztes Zap auf einen anderen Benutzer übertragen, sofern dieser ebenfalls Mitglied desselben Zap-Team-Kontos ist und über die entsprechenden Berechtigungen verfügt. Weitere Informationen finden Sie unter Gemeinsame Zaps auf einen anderen Benutzer ändern.

Zaps erstellen

So erstellen Sie Zaps:

  1. Registrieren Sie sich an oder melden Sie sich bei Ihrem Zapier-Konto an.
  2. Suchen Sie unter App Event (App-Ereignis) nach IONOS.
  3. Wählen Sie unter Trigger Event (Auslösendes Ereignis) ein Ereignis aus. Sie haben folgende Optionen:
    • Neuer oder aktualisierter Website-Kommentar
    • Neue Formularantwort
    • Veröffentlichter Blog-Beitrag
    • Store-Bestellung
  4. Klicken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie Ihr Konto aus und befolgen Sie die Anweisungen, um sich anzumelden.
  6. Klicken Sie auf Test Trigger (Auslöser testen) und anschließend auf Continue (Weiter).
  7. Suchen Sie unter „App Event“ (App-Ereignis) nach der App, die eine Aktion ausführen soll, wenn das Ereignis ausgelöst wird (z. B. Slack).
  8. Folgen Sie den Anweisungen, um die App zu verbinden und die Aktion einzurichten, und klicken Sie dann auf Test & Continue (Testen & Weiter).
  9. Klicken Sie auf Turn Zap On (Zap aktivieren).

Weitere Hilfe bei der Erstellung von Zaps finden Sie im Hilfebereich von Zapier unter https://zapier.com/help/.

  • Wenn Sie Formulare in Ihrer Zap verwenden, stellen Sie sicher, dass das Formular, das Sie verwenden möchten, mindestens eine Antwort hat, da Sie es sonst nicht in Zapier auswählen können.
  • Sie können Nachrichten (wie z. B. Ihre Slack-Nachricht) anpassen, indem Sie Felder aus der Zapier-Integration hinzufügen:

  • Sie können Formularfelder auch mithilfe der Zapier-Integration Zeilen in Ihrer Tabelle oder Ihrem CRM zuordnen: